Sprungmarken
Suche
Suche

13.09.2021 - Das Amt für Umwelt und Naturschutz der Stadt Wetzlar lädt zu einer „Naturkundliche Pilzexkursion“ für Sonntag, 26. September, um 10 Uhr ein.

Unter der Leitung des Pilzsachverständigen Harald Zühlsdorf wird bei einer Wanderung durch das Schutzgebiet Weinberg bei Wetzlar ein Einblick in die Arten- und Formenvielfalt der Pilze geboten. Es findet keine Pilzsammlung statt. Treffpunkt ist die NABU-Scheune beim Weinberg in Wetzlar am Ende des Magdalenenhäuser Weges. Die Führung ist kostenfrei. 

Anmeldung und Informationen