Sprungmarken
Suche
Suche

Weinberg in Wetzlar
Nationales Naturerbe: Weinberg in Wetzlar © Tourist-Information Wetzlar

Das Amt für Umwelt und Naturschutz bietet auch im Jahr 2021 wieder zahlreiche naturkundliche Veranstaltungen im Stadtgebiet an. Fachkundige Leitungen stellen von April bis Oktober im Rahmen des Exkursionsprogrammes „Treffpunkt Natur“ die Tier- und Pflanzenwelt Wetzlars vor.

Die Exkursionen sind kostenfrei.


Hinweis

In diesem Jahr ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.



Veranstaltungen im Überblick

25.04.2021: Vogelkundliche Exkursion

Walter Veit bietet Ihnen einen fachkundigen Einblick in die Vogelwelt der Lahnaue bei Garbenheim.

Datum: Sonntag, 25.04.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Auentümpel Garbenheim

09.05.2021: Naturkundliche Exkursion

Naturkundliche Exkursion zwischen Grube Malapertus und Kochsgrund. Auf der Wanderung mit Christoph Daumen und Andreas Guth lernen Sie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt zwischen der Grube Malapertus und dem Kochsgrund bei Naunheim kennen.

Datum: Sonntag, 09.05.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am neuen Friedhof Naunheim

20.06.2021: Botanik am Weinberg im Wandel der Zeit

Erleben Sie mit Julia Müller und Petra Krischke einen Spaziergang am Weinberg rund um das Thema Botanik.

Datum: Sonntag, 20.06.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Weinberg Wetzlar

01.08.2021: Natur entdecken

Entdecken Sie den Artenreichtum und den ökologischen Wert des FFH-Gebietes (Fauna-Flora-Habitat) Weinberg Wetzlar.

Datum: Sonntag, 01.08.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Weinberg Wetzlar

05.09.2021: Führung am Bodenerlebnispfad

Dr. Thilo Klein führt Sie über Hessens ersten Bodenerlebnispfad und gibt einen Einblick in die Entstehung, die Eigenschaften und die Funktionen von Böden.

Datum: Sonntag, 05.09.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Bodenerlebnispfad

10.09.2021: Fliegende Kobolde

Nach einer Einführung im Gelände von Rudolf Fippl zum Thema Fledermäuse geht es an die Lahn im Stadtgebiet, um die Wetzlarer Fledermäuse bei der Insektenjagd zu beobachten.

Datum: Freitag, 10.09.2021, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Neues Rathaus Wetzlar

26.09.2021: Naturkundliche Pilzexkursion

Harald Zühlsdorf zeigt Ihnen die Arten- und Formvielfalt der Pilze im Weinberg bei Wetzlar. Eine Pilzsammlung findet nicht statt.

Datum: Sonntag, 26.09.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Weinberg Wetzlar

17.10.2021: Wetzlarer Landschaft im Wandel der Zeit

Andreas Guth nimmt Sie mit auf eine landschaftsgeschichtliche und naturkundliche Zeitreise bei einem Rundgang durch die ehemalige Lahn- und Dillaue.

Datum: Sonntag, 17.10.2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Park-and-Ride-Parkplatz Bahnhof-Nordseite

14.11.2021: Unser Wald - Gestern - Heute - Morgen

Den Wald nehmen wir nicht nur körperlich durch Wandern, Joggen oder Radfahren wahr. Thomas George nimmt Sie mit auf eine sinnliche und gedankliche Erlebnisreise inmitten der Natur.

Datum: Sonntag, 14. November 2021, 14:00 Uhr
Treffpunkt: Weinberg Wetzlar

Informationen zu den Treffpunkten

Auentümpel Garbenheim
Von der B49 kommend, Ausfahrt Richtung Garbenheim, links in die L 3020, links in die Bahnhofsstraße abbiegen, direkt hinter der Bahnunterführung. 

Bodenerlebnispfad Wetzlar
Von der Bergstraße in Richtung Büblingshausen fahrend rechts in die Friedenstraße Richtung Naturschutz-Akademie abbiegen, dem Straßenverlauf folgen, ca. 200 m nach Ende der Bebauung steht rechts das erste Schild des Bodenerlebnispfades.

Neues Rathaus, Wetzlar, Raum 121
Das neue Rathaus befindet sich in der Ernst-Leitz-Straße 30, 35578 Wetzlar, zu erreichen über den 
Karl-Kellner-Ring oder die Braunfelser Straße.

Park-and-Ride-Parkplatz
Bahnhof Nordseite

Parkplatz am neuen Friedhof Naunheim
Bachstraße 32, 35584 Wetzlar

Weinberg Wetzlar
NABU-Scheune am Magdalenenhäuser Weg, gegenüber dem Hofgut Magdalenenhausen