Sprungmarken
Suche
Suche

Aktuell: Integrationskonferenz 2020 fällt aus

Derzeit lähmt die Corona-Pandemie weite Teile unseres öffentlichen Lebens und verlangt besondere Rücksicht und konsequente Präventionsmaßnahmen. Die Integrationskonferenz lebt jedoch vom persönlichen Dialog und der Gelegenheit, mit möglichst vielen Akteur*innen in der Integrationsarbeit ins Gespräch zu kommen. Da dies unter den gegenwärtigen Auflagen nur sehr eingeschränkt möglich wäre und eine deutliche Lockerung bislang nicht vorhersehbar ist, wird die Integrationskonferenz in diesem Jahr nicht stattfinden.

Die Integrationsarbeit wird voraussichtlich noch eine längere Zeit von besonderen Herausforderungen geprägt werden. Deshalb würden wir uns freuen, wenn wir uns im nächsten Jahr wieder mit Ihnen zur Integrationskonferenz zusammenfinden könnten.



Dokumentationen Integrationskonferenz